Allgemeines zu cmxOrganize (Band 1)

Die webbasierte Anwendungssoftware cmxOrganize ist ein Service-, Informations- und Veranstaltungs-Management-System zur Veranstaltungsplanung, -publikation und -auswertung.

Im Folgenden zeigen wir auf, welche Vorteile und Besonderheiten daraus resultieren. Ebenso finden Sie unsere Empfehlungen zur Hardware- und Softwareausstattung.

Browserbasiertheit

Unabhängig von der lokalen IT-Infrastruktur und dem Betriebssystem wird cmxOrganize verschlüsselt über den Browser aufgerufen. Somit arbeitet cmxOrganize Windows unabhängig und unter Linux auch ohne Plugins und proprietäre Techniken.

Da keine (...)
mehr

Objektorientierung

Objektorientierung bedeutet in der Welt der Software-Entwicklung, dass vorhandene Strukturen und Daten als einzelne, evtl. auch reale „Objekte“ auf technische Weise in Gestalt und Verhalten abgebildet werden. Für das System cmxOrganize bedeutet dies, (...) mehr

Stand und Aktualisierung

Alle im Einsatz befindlichen cmxOrganize-Systeme befinden sich auf dem gleichen Stand und werden regelmäßig aktualisiert. Die in der Nutzungspauschale enthaltenen Updates werden vom Anbieter vorgenommen. Dies senkt den Administrationsaufwand seitens (...) mehr

Metadaten

Bei jedem Objekt, das in cmxOrganize angelegt wird, wird automatisch ein Satz an Metadaten hinterlegt. Diese Metadaten enthalten Informationen, wie beispielsweise das Erstellungsdatum.

Viele dieser Informationen werden automatisch erstellt und (...)
mehr

Automatische Protokollierung

In cmxOrganize werden verschiedene Aktionen automatisch protokolliert. Über diese Protokollierung kann nachvollzogen werden, wer zu welchem Zeitpunkt etwas verändert hat.
mehr