Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Programmbereich erstellen (Programme)

Einen neuen Programmbereich erstellen Sie auf der Programmdetailseite. Im Bereich „Inhalte“ finden Sie hierfür den Link „Neuen Programmbereich erstellen und einfügen“.

Beim neuen und leeren Programmbereich klicken Sie auf den Link „öffnen“ und Sie kommen zur Programmbereichdetailseite. Hier können Sie den Namen (z.B. Gesundheit) eingeben.

Programmbereiche können beliebig verschachtelt werden. Sie können in den Programmbereichen direkt wieder einen Unterprogrammbereich anlegen. Hierzu verwenden Sie erneut den Link „Neuen Programmbereich erstellen und einfügen“.

Applikation „Einstellungen

  • Überschriftenstil der nächsten Unterbereiche
    Über diese Einstellung können verschiedene Überschiftsgrößen für Programmbereiche festgelegt werden.
  • Filtererweiterung „Veranstaltungsstatus“
    Hier wird eingestellt, welche Veranstaltungen aus welchem Status in einen Programmbereich eingefügt werden sollen. Es kann nur ein Status für alle Programme eingestellt werden.