Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Berechtingungsset

Mit Berechtigungssets werden die Rechte der Mitarbeiter in cmxOrganize festgelegt. Einem Mitarbeiter können mehrere Berechtigungssets zugewiesen werden. Zu den Berechtigungssets gelangen Sie am schnellsten über die Spalte „Kontakte“ der Objekte der „Startseite“.

Über den Link „Berechtigungsset erstellen“ können weitere Berechtigungssets erzeugt werden. Soll ein Bestehendes angepasst werden, klicken Sie dieses an.

Jede Berechtigung kann verschiedene „Meta Eigenschaften“, „Eigenschaften“ und „Methoden“ besitzen. Wobei für jede Berechtigung sowie deren Unterteilungen zum einen zwischen Schreib- und Leserechten als auch zwischen „Alle“, „System“, „Geschäftsstelle“ und „Besitzer“ unterschieden werden kann.
Hierbei bezeichnet der „Besitzer“ den Ersteller des Objektes oder der Eigenschaft. Jeder Mitarbeiter gehört zu einer „Geschäftsstelle“, somit ist auch ein Bearbeiten der Objekte anderer Besitzer/Kollegen möglich. Ein „System“ wiederum kann mehrere „Geschäftsstellen“ besitzen, man denke an eine Hauptgeschäftsstelle und verschiedene Außenstellen.

Berechtigungssets werden für jedes Objekt spezifisch festgelegt. Aus diesem Grund ist es für die Erstellung eines Berechtigungssets wichtig, die einzelnen Berechtigungen der Objekte genau zu definieren. Nur so können wir für Sie die richtigen Berechtigungssets erstellen.