Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.
Keine aktuellen Veranstaltungen gefunden.

Statuswechsel (Phasen und Status-Konzept)

Es gibt zwei Möglichkeiten den Status zu ändern:

  1. Möchte man den Status einer einzelnen Veranstaltung wechseln, kann man in der Detailseite der Veranstaltung einfach den Status manuell umstellen.
  2. Wenn bei mehreren Veranstaltungen der Status auf einmal verändert werden soll, kann man die Stapelverarbeitung nutzen.
Zu 1.:
Ändert man den Status einer Veranstaltung mit Anmeldungen auf „in Durchführung-ausgefallen“, „ausgefallen“ oder „abgebrochen“, dann werden bei den Anmeldungen die Gegenkontoeinträge erstellt. Offene Kontoeinträge erscheinen samt Gegenkontoeintrag unter „Abgerechnet“. Abgerechnete Kontoeinträge erhalten unter „Offene Beträge“ einen Gegenkontoeintrag.

Zu 2.:


Umstellung vieler Status
  1. Startseite
  2. Applikation „Veranstaltungsverwaltung
  3. jeweilige Zahl hinter der Auswahl anklicken
  4. Statuswechsel durch anklicken des gewünschten Status bestätigen


Am Ende der Phase „Planung“ sollten alle Veranstaltungen den Status „freigegeben“ haben.

Wenn alle Veranstaltungen auf den Status „freigegeben“ gestellt wurden, kann die Geschäftsstelle gesammelt alle Veranstaltungen auf den Status „in Durchführung“ stellen.