Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Fälligkeitsvorgaben (Fälligkeiten)

Im System ist eine allgemeine Fälligkeit hinterlegt. Jeder Preis, der bei einer Anmeldung erzeugt wird, übernimmt dann automatisch diese allgemeine Fälligkeit, wenn keine manuell definierte Fälligkeit vorhanden ist.

Fälligkeiten/Fälligkeitsvorgaben definieren
Es gibt zwei Möglichkeiten, Fälligkeiten oder auch Fälligkeitsvorgaben zu definieren:
• manuell
• automatisch

Manuell hinterlegte Fälligkeiten/Fälligkeitsvorgaben
Wenn Sie im Feld „Fälligkeit“ auf „automatisch“ klicken, ändert sich der Status zu „manuell“. Es öffnet sich ein Feld zur Termineingabe, in dem Sie die gewünschte Fälligkeit des Kontoeintrages bearbeiten können.

Fälligkeitsvorgaben beim Preis
Bei jedem Preis (Preisvorlagen, Preise der Veranstaltung) gibt es die Möglichkeit, eine Fälligkeitsvorgabe zu hinterlegen.

Fälligkeitsvorgaben bei Preisvorlagen
Wenn Sie Preisvorlagen erstellen, haben Sie in der Vorlage das Feld „Fälligkeit“. In diesem Feld können Sie allgemeine Vorgaben zur Erstellung der Fälligkeit hinterlegen.
Erstellen Sie dann in einer Veranstaltung einen Preis basierend auf dieser Vorlage, wird die Fälligkeitsvorgabe automatisch in den Preis der Veranstaltung übernommen.

Fälligkeitsvorgaben bei Veranstaltungspreisen
In manchen Fällen ist es notwendig, bei bestimmten Veranstaltungspreisen Fälligkeitsvorgaben zu hinterlegen, die von der allgemeinen Fälligkeitsvorgabe abweichen sollen. Öffnen Sie dazu den betroffenen Preis in der Detailansicht und hinterlegen Sie im Block „Abrechnung“ die gewünschte Fälligkeitsvorgabe, die für diesen Preis gelten soll.

Fälligkeitsvorgaben bei Kontoeinträgen
Soll bei einem Teilnehmer für die Kontoeinträge in einer Anmeldung eine Fälligkeit hinterlegt werden, die von der allgemeinen oder für diese Preise speziell hinterlegten Fälligkeitsvorgabe abweichen soll, so kann man die Fälligkeit direkt in den Kontoeinträgen abändern.