Einsetzen/Einrichten eines FTP(s)-Zugangs (cmxWebhosting)

Um auf einen Ordner auf Ihrem Hostingpaket zugreifen zu können, kann Ihnen vom Support ein entsprechender FTP-Zugang eingerichtet werden, welcher wiederum in einem FTP-Client eingerichtet werden kann.

Nach Anfordern des FTP-Zugangs erhalten Sie nachfolgende Daten zur Eingabe in Ihren FTP-Client:

  • Angabe des Hosts/der Adresse zu Ihrem Server: <ihreDomain.de> (zB.: vhs-musterstadt.de)
  • Angaben zum entsprechenden Benutzername und Passwort
  • Angabe zur Portnummer (Standard: 21)

Als FTP-Client nutzen Sie am besten WinSCP oder FileZilla.

Nachfolgende Screenshots zeigen die Einrichtung eines FTP-Zugangs mittels QuickConnect in FileZilla:
Einrichten eines FTPs für den verschlüsselten Abruf
Sensible Daten (wie z. B. Bankverbindungsdaten oder Adressdaten, die Dritten nicht in die Hände fallen sollen) kann der Ihnen bereitgestellte FTP-Zugang als FTPs (FTP mit SSL-Verschlüsselung) genutzt werden.

Hierzu muss nur eine entsprechende Option in der Verbindungsübersicht gesetzt werden, die dies zulässt. (Hier am Beispiel mit dem FTP-Client: WinSCP).
Nach dem Login mit den eingegebenen Zugangsdaten und der SSL-Verschlüsselung, wird durch ein Schloss signalisiert, dass die Verbindung verschlüsselt wird:
Um eine Verschlüsselung in FileZilla einzurichten, folgen Sie bitte folgendem Link zum entsprechenden FileZilla Wiki-Eintrag: