Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Eigenschaften - Terminvorlage(n)

Änderungen in der Terminvorlage/Termin wirken sich teilweise auf die zugehörigen Belegungen aus, insofern die Eigenschaft „von Termin entkoppeln“ nicht auf „ja“ steht.

Zeit
Eigenschaft Bedeutung
ArtLegt die Art des Termins fest. Wird automatisch auf "Veranstaltungstermin" eingestellt. Es werden nur Termine der Art "Veranstaltungstermin" publiziert.
WochentagLegt den Wochentag der zu generierenden Termine fest. Wird in der Terminserie bei Rhythmus "täglich" eingestellt, muss der Wochentag leer bleiben.
Achten Sie bei wöchentlich zu generierenden Terminen darauf, dass der Wochentag mit dem Wochentag des Starttermins übereinstimmt.
beginnt um (Uhrzeit)
Die generierten Termine beginnen um diese Uhrzeit. Die Eigenschaft wird automatisch an die Eigenschaft "Beginn" in der Belegungsvorlage übertragen.
endet um (Uhrzeit)
Die generierten Termine enden um diese Uhrzeit. Die Eigenschaft wird automatisch an die Eigenschaft "Ende" in der Belegungsvorlage übertragen.
Dauer
Hier kann die Dauer einer Pause hinterlegt werden. Wird eine Pausendauer eingegeben, wird die Eigenschaft "endet um (Uhrzeit)" NICHT beeinflusst. Die Eingabe der Pausendauer muss über den Button "speichern" bestätigt werden.


Ort
Eigenschaft Bedeutung
OrtLegt fest, an welchem Ort der Termin stattfinden soll. Der Ort der Terminvorlage wird automatisch in die Belegungsvorlage eingefügt. Wird der Ort gewechselt, wird automatisch der Ort in der/den zugehörigen Belegungsvorlagen gewechselt.


Pause
Eigenschaft Bedeutung
PausenbeginnStartuhrzeit der Pause eintragen.
PausenendeEnduhrzeit der Pause eintragen.
Pausendauer
Hier kann die Dauer einer Pause hinterlegt werden. Wird eine Pausendauer eingegeben, wird die Eigenschaft "endet um (Uhrzeit)" NICHT beeinflusst. Die Eingabe der Pausendauer muss über den Button "speichern" bestätigt werden.
Pause wird bezahlt
Über diese Eigenschaft kann festgelegt werden, ob die Honorarkraft für die Pausenzeit bezahlt wird ("ja") oder nicht ("nein"). Diese Zeit wird nur in die Honorarberechnung einbezogen, wenn dieses zeitbezogen (z. B. Berechnungsart = "pro teilgenommener Doppelstunde") ist. Wird für die Pausendauer Honorar bezahlt, so wird die Pause auch in den Preis der Veranstaltung einberechnet, wenn der Preis zeitbezogen abgerechnet wird.

Allgemein
Eigenschaft Bedeutung
komplett publizieren
Legt fest, ob der Termin komplett publiziert werden soll. Stehen alle Termine einer Veranstaltung bei "komplett publizieren" auf "ja", wird bei der Darstellung der Termine über den Platzhalter mit Zeitautomatismus der zusammenfassende Block nicht mehr angezeigt.